Mein Wohnort:

48485 Neuenkirchen

Jahrgang:

1959

Beruf:

Versicherungsangestellter

Familienstand/Kinder:

verheiratet, 3 Kinder

Politischer Werdegang:

Eintritt in die CDU 1977, mehrere Jahre JU Vorsitzender,
von 1999 bis 2020 CDU Vorsitzender, 30 Jahre Ratsmitglied, ab 2014 Mitglied des Kreistags

Mein direkter Reservekandidat ist:

Wolfgang Bursch, 48485 Neuenkirchen

Ich engagiere mich in der Kreis-Politik und kandidiere für den Kreistag, weil…

die gewonnenen politischen Erfahrungen in der örtlichen Politik und in der Kreispolitik in neue Überlegungen und Vorschläge einbringen bzw. intensivieren möchte.

Mein Wahlbezirk braucht eine starke Stimme im Kreistag, weil…

mein Heimatort Neuenkirchen und der Kreis die Bewältigung der anstehenden Probleme insbesondere auch hervorgerufen durch die Corona Pandemie gemeinsam angegangen werden müssen.

Hierbei ist die Kenntnis von regionalen Gegebenheiten eine starke Stütze.

Meine politischen Schwerpunkte sind…

die Mobilität hier in der Region in allen Bereichen zu stärken, und nicht gegeneinander auszuspielen. Das heißt für mich sowohl die Infrastruktur für den Individualverkehr erhalten und dort wo es bisher geplant ist zu ergänzen, als auch den ÖPNV und den Radverkehr wie bisher schon zu fördern. Dies alles muss unter besonderer Berücksichtigung der Finanzkraft nach der Corona Krise stehen.

Außer der Kreis-Politik widme ich mich in meiner freien Zeit…

meiner Familie und meinem Freundeskreis.
Radfahren und längere Spaziergänge gehören ebenfalls dazu.

Die CDU ist meine politische Heimat, weil…

sie die Partei der Mitte ist, die keine Experimente mit den Rechten und Linken eingeht, aber dennoch eine Vielfalt abbildet. Eine Partei in der sich alle zuhause fühlen können, weil sie eine attraktive Partei auf Höhe der Zeit ist. Eine Partei mit den Grundwerten von Freiheit und Verantwortung für ein wirtschaftlich erfolgreiches und sozial sicheres Leben.