„Für die Kommunalpolitische Vereinigung im Kreis Steinfurt steht der Transfer von Grundwissen und die Weiterbildung zwingend im Vordergrund der kommenden Monate“, machte der Kreisvorsitzende Prof. Dr. Thorben Winter in der Vorstandssitzung des Kreisverbandes deutlich.

Die Kommunalwahlen 2020 stehen somit schon jetzt ganz im Mittelpunkt der zukünftigen Arbeit. Freuen dürfen sich die CDU- Ratsmitglieder sowie die neuen Kandidatinnen und Kandidaten für ein Ratsmandat auf ein umfangreiches Seminarangebot vor Ort im Kreis. Die stellvertretenden Vorsitzenden Robert Wenking und Doris Gremplinski unterstrichen die Wichtigkeit der Seminare: „Wir wollen das Interesse für eine aktive politische Teilhabe wecken und das nötige Rüstzeug gleich mit anbieten. Von Social Media über Planen und Bauen, Jugend, Familie Soziales, wird es eine breite Palette an Weiterbildungsmöglichkeiten mit qualifizierten Seminarleitern im Kreis geben. Ab September wird die Seminarreihe starten, um das gemeinsame Ziel, das ehrenamtliche, politische Engagement vor Ort für die Bürgerinnen und Bürger zu stärken, auch zu erreichen“.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag