Mein Wohnort:

49492 Westerkappeln

Jahrgang:

1958

Beruf:

Dipl. Oekotrophologin, Hausfrau

Familienstand/Kinder:

verheiratet, 4 erwachsene Kinder, 2 Enkel

Politischer Werdegang:

1999 bis 2013 im Rat der Gemeinde Westerkappeln, 1999 bis 2004 stellvertr. Bürgermeisterin;

Seit 2004 Mitglied des Kreistags Steinfurt

Mein direkter Reservekandidat ist:

Susanne Hehemann, 49492 Westerkappeln

Ich engagiere mich in der Kreis-Politik und kandidiere für den Kreistag, weil…

ich mich aktiv für Bürgernähe und Transparenz auf Kreisebene einbringen möchte.
Ich möchte den Landwirtinnen und Landwirten in unserem Kreis Steinfurt eine Stimme geben und deren Interessen und Anliegen vertreten.

Mein Wahlbezirk braucht eine starke Stimme im Kreistag, weil…

Westerkappeln sehr weit entfernt von Steinfurt liegt und daher mit meiner Energie die Handlungsbedarfe und Handlungsmöglichkeiten für Westerkappeln und Laggenbeck im Steinfurter Kreistag vorgetragen und vorangebracht werden.

Meine politischen Schwerpunkte sind…

Als ehemalige Bäuerin, die fast 40 Jahre gemeinsam mit meinem Ehemann einen landwirtschaftlichen Milchbetrieb bewirtschaftet hat in erster Linie die Umwelt- und Naturschutzpolitik verbunden mit dem Blick auf die Landwirtschaft. Ökologie und Ökonomie müssen verantwortlich gemeinsam betrachtet und gestaltet werden.
Die alternativen Energiequellen , besonders die Wasserstofftechnologie, muss weiterentwickelt werden, um unser Klima zu schonen, und Speichermöglichkeiten für Solar-oder Windenergie zu ermöglichen.

Der Fürsorge, Betreuung und Förderung unserer Kinder und Jugendlichen ist mir als Mutter von 4 Kindern eine besondere Herzensangelegenheit, die ich gerne weiter begleiten möchte.

Außer der Kreis-Politik widme ich mich in meiner freien Zeit…

vor allem meiner großen Familie , denn nicht nur mit Kindern und Enkeln sondern auch mit den Geschwistern werden viele Nachmittage und Abende verbracht. Außerdem habe ich einen großen Freundeskreis.
Viel Zeit verbringe ich auch in meinem großen Garten, in dem ich beim Arbeiten meinen Gedanken nachgehen kann und den Kopf wieder frei bekomme.
Zu meinen Leidenschaften gehört auch Backen von Torten und Plätzchen.
Und in den Wintermonaten mache ich es mir gerne mit einem schönen Roman im Sessel gemütlich.

Die CDU ist meine politische Heimat, weil…

mir als ehemalige Bäuerin die Bewahrung der Schöpfung eingebunden in ein christliches Weltbild wichtig ist.
Gleichzeitig ist die CDU modern, den heutigen Lebensmodellen angepasst.

Mich beeindrucken Mitmenschen, die…

ehrlich und verlässlich sind, höflich und respektvoll mit ihren Mitmenschen umgehen.
Menschen, die bereit sind Verantwortung zu übernehmen und sich für Andere einsetzen.

Der Kreis Steinfurt ist so lebens- und liebenswert, weil…

er den Menschen alles bietet, was man zum Leben braucht : gute Arbeitsmöglichkeiten, Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch gutausgebaute Betreuungsangebote in den Kommunen, gute Schulen und Bildungsangebote, eine gutausgebaute Verkehrsinfrastruktur und vielfältige kulturelle Möglichkeiten.
Jedes Mal, wenn ich von Steinfurt nach Hause fahre und an der Hollicher Mühle abbiege, genieße ich den Blick in die Weite des Steinfurter Landes bis an den Teutoburger Wald, und denke:“ Wie schön und landschaftlich vielfältig ist unser Kreis Steinfurt. Wieschön, dass ich hier wohnen und leben darf! “